Das Baby ist da, Hurra! Vielleicht suchst du jetzt nach einem besonderen Geschenk und bist dabei auf meiner Karo-Dachs Seite gelandet. „Stelle dein Wunschkissen zusammen“-das findest du spannend? Hier kannst du aus verschiedenen Bestandteilen dein einzigartiges und persönliches Kissen konfigurieren. Aber wie gehst du dabei vor?   Meine Kundinnen stellten mir häufiger die Frage, wie sie genau zu ihrem Wunschkissen kommen können. Deshalb möchte ich dir dies in 8 Schritten zeigen.

 

1. Was ist dein Geschenkanlass?

Du bist auf der der Suche nach einen Geschenk? Hier habe ich dir meine 10 besten Geschenkanlässe zusammengestellt. 

  • Geburt
  • Taufe
  • Geburtstag
  • Bestandene Prüfung z.B. Abi-Prüfung, Diplom usw.
  • Einschulung
  • Trostspender
  • Neubeginn z.B. Start bei einer neuen Arbeitsstelle 
  • Mitbringsel
  • besonderes Andenken 
  • Geschenk für einen der tollsten Menschen auf der Erde: nämlich für dich selbst 

 

2. Welche Nutzanwendung soll dein Kissen haben?

Meine Kissen sind für unterschiedliche Nutzanwendungen bestimmt und haben unterschiedliche Themen. Weitere Kissen findest du auf der Produktübersicht. Hier möchte ich dir meine 8 Kissen vorstellen, die am häufigsten verschenkt werden:

Thema: Entspannung, Ruhe 

Thema: Emotionales

 

3. Wie soll dein Kissen aussehen?

Im nächsten Schritt kannst du dir überlegen, wie dein Kissen genau aussehen soll. Hierbei geht es um:

  • Farbe
  • Muster: Punkte, Karo, Streifen u.ä.
  • Stoffart: kuschelig, glatt, seidig u.ä.
  • Gibt es eine Verbindung zu einer Lieblingsfarbe?
  • Oder kannst du der Person eine Farbe zuordnen?
  • Hast du ein bestimmtes Thema im Fokus z.B. Ruhe, Mut, Trost o.ä. 
  • Wie die einzelnen Farben auf die Psyche wirken, kannst du in meinem Farblexikon nachlesen.

 

4. Wünschst du eine Aufstickung / Personalisierung?

Aufstickung

Eine Aufstickung mit Namen kann dem Kissen eine ganz persönliche Note verleihen. Bei den Geschenke zur Geburt wird z.B. gerne der Name des Kindes und das Geburtsdatum gewünscht. Zur Einschulung oder zum Studienbeginn wird häufig ein Lernkissen mit Namen geschenkt. Die Aufstickungen kannst 3-fach konfigurieren: 

  • Vier verschiedene Stickschriften
  • Schriftgröße
  • Farbauswahl des Stickgarns

 

5. Soll das Kissen Zusätze bekommen?

Du kannst dir auch individuelle Zusätze für das Kissen überlegen. Hierbei ist deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ich habe dir hier 3 Ideen für Zusätze aufgeführt:

  • Applikationen wie z.B. Herzen, Tiere, Glückspilze
  • Zündschnur, wie beim Mutkissen
  • Ein zusätzliches Innenfach, um darin Schätze verstauen zu können. Wie in der Geschichte von Tanja

 

6. Welche Kräuter kommen ins Kissen?

Bei der Befüllung kannst du dich an der Nutzanwendung des Kissens oder an dessen Thema orientieren.

  • Sollen seine Aromen eine beruhigende oder vitalisierende Wirkung haben?
  • Stelle deine eigene Kräutermischung aus bis zu 5 Kräutern zusammen. Siehe Kräuterlexikon Hier findest du einen Überblick über die Wirkungsweisen der verschiedenen Kräuter. 
  • Oder wähle eine Kräutermischungen, die ich zu einem bestimmten Thema kreiert habe. 

 

7. Soll ein Krafttier dein Kissen begleiten?

Jedes Krafttier hat seine eigene Energie und ist mit einem bestimmten Thema verbunden. Begleitet ein Krafttier dein Kissen, kann es das Thema zusätzlich unterstützen. Hier findest du Informationen zum Thema Krafttiere:

8. Wie kommt das Kissen zu dir?

Wenn du mehr über die Kissen wissen möchtest oder ich dir helfen kann, ein Wunschkissen zusammenzustellen, dann gibt es folgende Möglichkeiten:  

 

  • Du besuchst mich auf einem Markt. 2-3 x im Jahr bin ich auf Märkten in der Rhein-Neckar-Region unterwegs.
  • Du vereinbarst einen Beratungstermin und wir treffen uns direkt vor Ort in meiner Werkstatt.
  • Du buchst einen Beratungstermin via Zoom oder Facebook-Call. 
  • Da ich einen Onlineshop habe, verschicke ich auch deutschlandweit. Nach Absprache auch in die Schweiz oder nach Österreich. 
Ein „Werde-gesund-Kissen“ für meinen Papa

Ein „Werde-gesund-Kissen“ für meinen Papa

Nadine war auf der Suche nach einem Kissen - speziell für ihren Papa, das ihm auf dem Weg, wieder gesund zu werden, unterstützen kann und ihm Ruhe gibt. Dazu sollte es ein Kissen sein, das ihrem Papa das Gefühl gibt, dass seine Familie bei ihm ist, sie ihn begleitet...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner