Hallo, ich bin Nicole!

Ich bin Nicole, Seelen-Versteherin, Erinnerungskissen-Gestalterin, Trauerbegleiterin und Trostspenderin.

 

Ich helfe dir dein persönliches Erinnerungskissen zu gestalten, das dir in deiner Trauer Trost spenden kann, dazu biete ich spezielle Nähkurse an.

Während unseres Gespräches lasse ich mich von meiner Intuition leiten, die sich in Bildern, Metaphern oder Worten ausdrückt. So können wir leicht und sanft die Spuren zu deinen Erinnerungen aufnehmen.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeiten, dein Kissen mit meiner Hilfe online zu gestalten.

Neben den Kursen nähe ich individuell gestaltete Aromakissen für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Anlässe. 

An was ich glaube 

Einen lieben Menschen zu verlieren ist ein schwerer Einschnitt im Leben und ist mit tiefer Trauer verbunden. Ich glaube fest daran, dass dir ein Erinnerungskissen Trost in deiner Trauer spenden kann und es dadurch ein wenig leichter werden darf.

  • Ich glaube daran, dass es eine neue Art der Verbindung zu deinem lieben Menschen gibt, die sehr heilsam sein kann. 
  • Ich möchte dich einladen, diese heilsame Verbindung mit mir zusammen zu finden und sie in dein Leben mitzunehmen.
  • Ich weiß, wie wertvoll und heilsam es sein kann, die Botschaften der Seele zu erkenn und daraus Sinn abzuleiten.
  • Ich glaube, dass durch die bewusste Verbindung zur Natur und über die kreative Arbeit bei dir heilsame Prozesse in Gang kommen können.
  • Durch meine eigenen Trauererfahrungen kann ich dich in deiner Trauer verstehen, abholen und begleiten. 

 


 

Mein Sinnspruch

„Und plötzlich umgibt dich Ruhe, weil dein Suchen aufhört und das Ankommen beginnt.“

Ich glaube, wenn du die Botschaft deiner Seele erkennst, sich daraus Sinn und ein Lösungsweg ergibt, der dir zuvor verborgen war. 

 

 

Wie die Seelenkissen-Werkstatt entstand und warum ich Erinnerungskissen nähe 

 

 

Tanjas Vater war vor einigen Jahren verstorben, seit dieser Zeit kam sie nie zur Ruhe. Ihre Idee war es, dass ich ein Tuch in das Kissen mit einarbeiten sollte. In unserem Gespräch erzählte Tanja darüber, was für ein Mensch ihr Vater war, was ihn ausmachte und welche gemeinsamen Erlebnissen sie mit ihm verband.

„Er war immer für alle da, er liebte den Wald und außerdem war er mein großer Held.“

Nachdem ich das Kissen verschickt hatte, schrieb mir Tanja einige Tage später eine sehr berührende Nachricht. In ihr teilte sie mir mit, dass sie das erste Mal seit Jahren zu Ruhe kam, weil das Tuch endlich einen würdigen Platz gefunden hatte und ihr das Erinnerungskissen so viel Trost spendet. -> Hier gehts zum ganzen Artikel.

 

 Fakten über mich, die (fast) keiner kennt

 

  • Ich gehe gerne auf Floh-und Krempelmärkte. 
  • Ich habe ein rotes Aqua Marina Atlas SUP (Stand Up Paddle). 
  • Im Auto höre ich immer sehr laut Musik. 
  • Wenn ich einen Song gut finde, höre ich ihn in Dauerschleife 100 x hintereinander.
  • Noch mehr Fun Facts gibt es hier

 

 

 

Persönliches,  Ausbildungen und Weiterbildungen 

 

Ich bin Jahrgang 1974, verheiratet und habe 2 Söhne (15,13). 

 

 

  • Trauerbegleiterin Heilpraktikerschule Insolde Richter
  • Zertifizierter Waldbad-Seminarleiterin, Akademie für Sinnhaftigkeit
  • NLP Basic, Echtes-NLP, Mannheim
  • Reiki I.-III. Grad, bei Dorothy Rüther, Östringen, hier
  • u.a. langjährige Mitwirkung bei systemischen Familienaufstellungen 
  • Three-in-One-Concepts, Level 1 + 2, Practitioner Kinesiologie: u. a. Basic One Brain, Advance One Brain, Tools of the Trade, Konzentrationsförderung, Stressabbau und Aromakunde, bei HP Heike Meiniger-Schön, Schriesheim
  • Dipl. Betriebswirtin (BA), DHBW Karlsruhe
  • Gedächtnistraining und M(n)emotechniken bei Dr. Olga Igel, Stuttgart
  • Hausräucher-Workshop, Elemi, Nicole Reder, Odenheim, hier 
  • Blogger-Kurs, The Blog Bang, Boom Boom Blog, Sympatexter 
  • Mitglied Blog-Oase, The Special-Blogger-Groupe
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner